Bewegungswerkstatt des Tu Was e.V. · Saggrian Nr. 1 · 29482 Tüschau/Wendland
idyllische Lage im Wendland
»Startseite    »Tu Was e.V.    »Schwerpunkte der Arbeit

Schwerpunkte

hier steht ein Alt-text
(Inter-)kulturelle Bildungsarbeit
  • Multikulturelle Begegnungswochen für Jugendliche aus „aller Herren“ und anderen Ländern
  • Workcamps mit Jugendlichen aus ganz Europa
  • Tandemprojekte mit LehrerInnen und Studierenden zum Thema Rassismus
  • LehrerInnenfortbildung im Fach Sport und Darstellendes Spiel
  • Studierenden-Seminare zu bestimmten Themen wie z.B. sportbezogene Jugendsozialarbeit
  • Bildungsurlaub zu den Themen Ökologie und Ernährung
  • Forschungskonferenzen und Projektseminare des Deutsch-Französichen-Jugendwerks
  • Fort-und Weiterbildungsveranstaltungen für verschiedenste therapeutische Berufe
  • Klassen-und Projektfahrten zu sozial-politischen Themen
  • Anti-Bias-Trainings
Bewegungs- und Kulturelle Angebote
  • Workshops zu alternativen Bewegungsformen von afrikanischem Tanz über Tai Chi, Wen do bis Luna-Yoga
  • Heiltherapeutisches Reiten für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche
  • Saggrianer Kamingespräche zu ausgewählten sozialpolitischen Themen
  • Wechselnde Ausstellungen von befreundeten KünstlerInnen bis zu „Deportation class“ , einer Ausstellung zur Abschiebepraxis der Lufthansa
Freizeit und Erholung
  • Urlaub auf dem Land für „Stadtkinder“ mit und ohne Behinderungen
  • Mütterentpannungs-und Wohlfühlwochenende
  • Familienfreizeiten
  • Vater-Kind-Reisen
  • Einführungsseminare für Studierende
Durch Spenden auf unser Konto können Sie unsere Arbeit oder einzelne Projekte unterstützen. Steuerabzugsfähige Spendenbescheinigungen erhalten Sie dafür im Gegenzug.